b_220_220_0_00_images_aktuelle-meldungen_2016_DSC00630web.jpg
Der ausgezeichnete Berliner Sportjournalist Ronny Blaschke hielt in der Gedenkstätte KZ Lichentenburg Prettin am 12. April 2016 einen Vortrag über rechtsradikale Personen, die den Fußball missbrauchen, um ihre Botschaften zu präsentieren. Kurzweilig sprach er über dieses komplexe Thema, dem er sich in jahrelangen Recherchen gewidmet hat. Zu diesem Thema schrieb er bereits 2 Bücher und hielt dutzende Vorträge.

Übergabe der Zuwendungsbescheide

Der stellvertretende Landrat Dr. Jörg Hartmann konnte 5 Vereinen die Zuwendungsbescheide für die Demokratiepartnerschaften 2016 überreichen. Der Kreissportbund Wittenberg, die Gedenkstätte KZ Lichenburg Prettin, die Wirtschaftsjunioren Wittenberg, der SALAM Treffpunkt Wittenberg e.V. sowie der Förderverein der Deutschen aus Russland Sachsen-Anhalt, freuen sich, dass ihre Projekte in diesem Jahr gefördert werden.

Marcus Urban beim Signieren

Am 09. März hatte die Partnerschaft für Demokratie zu einer besonderen Lesung nach Gräfenhainichen eingeladen. Marcus Urban, der sich als aktiver Fußballer zu seiner Homosexualität bekannt hat, stellte seine Biografie vor. Anhand seines Lebenswegs, mit allen Höhen und Tiefen, zeigt er auf, wie vielfältig das Leben sein kann und dass jeder eine Wahl hat, sein Leben zu gestalten. Die Doppeldeutigkeit der Worte „eine Wahl haben“ war in Bezug auf die bevorstehende Landtagswahl bewusst gewählt.